Communication.

Nachhaltige Kommunikation

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine nachhaltige Strategie für Ihre Medienarbeit und Ihre Präsenz bei den gewünschten Zielgruppen. Unser Ziel ist ein individuelles Konzept für Ihre Kommunikation und Ihren Auftritt in der Öffentlichkeit, der beeindruckt.

Kommunikation funktioniert für diejenigen, die daran arbeiten.

John Powell (*1963, englischer Komponist und Dirigent)

Die Traumfabrik

Seinen Gedanken nachzuhängen und dabei wie von selbst die besten Ideen zu haben, das kennen wir alle aus dem Urlaub oder anderen entspannten Situationen. Wenn wir uns eigentlich gar nicht mit unserer Arbeit beschäftigen, liefert unser Unterbewusstes die kreativsten Ansätze, tollsten Ideen und spektakulärsten Konzepte. Das meiste verfliegt im Alltag ganz schnell, der Zauber der Phantasie verliert seine Wirkung. Das ist schade, muss aber gar nicht so sein. In der growpublic Traumfabrik geht nichts verloren. Die Ergebnisse des Brainstormings werden zu konkreten Ideen, die in handfeste Konzepte einfließen, die über ein individuell angepasstes Medienportfolio direkt Ihre Zielgruppe erreichen. Ohne dass etwas verloren geht.

Kommunikation auf allen Ebenen

Wenn die Werte eines Unternehmens auf allen Kommunikationsebenen stimmig präsentiert und gelebt werden, entstehen Authentizität, Glaubwürdigkeit, Vertrauen. Das trifft auf alle Wirtschaftsbereiche zu, natürlich auch auf den Bereich Kultur. Die Übereinstimmung von künstlerischem Inhalt, Erscheinungsbild und Servicequalität wirkt identitätsstiftend nach innen und bindend nach außen. Auf das Publikum, auf Fördergeber, auf Sponsoren und nicht zuletzt auch auf die Medien. Und die Qualität dieser Bindungen unterscheidet Sie von anderen und trägt wesentlich zu Ihrem Erfolg bei.

Als Kommunikationschefin des Tiroler Symphonieorchesters Innsbruck konnte ich mit der Agentur Corporate Design Studio Schrott ein visuelles Erscheinungsbild für dieses Orchester realisieren, das stimmig den Anspruch "Das Symphonieorchester aus den Alpen" kommunizierte. Die Fachzeitschrift "Das Orchester" berichtete darüber:

Pdf Artikel „Das Orchester“ über TSOI

Gemeinsam mit Ihnen entwickelt growpublic eine umfassende Kommunikationsstrategie, die Ihr Image und Ihr kulturelles Angebot nachhaltig bei Ihren Zielgruppen verankert.

growpublic Portfolio

  • Kommunikationskonzepte
  • Verfassen von Pressetexten
  • Erstellen von individuellen Presseverteilern
  • Erstellen von Pressemappen
  • Advertorial-Konzepte
  • Planung, Organisation und Betreuung von Pressekonferenzen
  • Pressestellenfunktion für Festivals und Veranstaltungen
  • PR-Betreuung von Künstler*innen
  • Special: Corporate Quality Konzepte für Orchester und Ensembles

Kontakt aufnehmen

Projekte

Das Richard-Strauss-Festival wurde 1989 von August Everding ins Leben gerufen und findet seither jedes Jahr im Frühsommer in Garmisch-Partenkirchen, der Wahlheimat des großen Komponisten Richard Strauss, statt. Unter der künstlerischen Leitung von Ks. Brigitte Fassbaender positionierte sich das Festival als eines der feinsten bayerischen Klassikfestivals. growpublic betreut das Festival seit 2014 und ist für dessen Kommunikations- und Marketingagenden verantwortlich.

Leistungen

  • Medienarbeit
  • Organisation von Pressekonferenzen
  • Content-Entwicklung
  • Textbeiträge für Publikationen
  • Social Media & Newsletter
  • Marketing
  • Pressestellenfunktion

Dass Kunst nicht nur Grenzen überschreiten, sondern auch Barrieren überwinden kann, davon bin ich wirklich überzeugt. Im Rahmen meiner Tätigkeit für das Tiroler Landestheater und das Tiroler Symphonieorchester setzte ich mich für den barrierefreien Zugang zu den Theater- und Konzertangeboten ein. So ermöglichten Vorstellungen in simultaner Übersetzung in Gebärdensprache sowohl nicht hörendem als auch hörendem Publikum ganz neue Theatererfahrungen. Auf Anregung einer Sozialpädagogin begann ich, mich mit der Frage zu beschäftigen, wie man Menschen für klassische Konzerte interessieren kann, die keinen Zugang zur "Hochkultur" haben. Weil deren Inhalte elitär und damit für viele kaum oder nur schwer verständlich kommuniziert werden. So entstand das Projekt "Leichte Sprache im Konzertprogramm", das ich in Kooperation mit der Agentur LOYCOS für das Tiroler Symphonieorchester starten konnte. "Leichte Sprache" ermöglicht Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen, Lese- oder Lernschwierigkeiten den Zugang zu Informationen und damit die Teilhabe an unterschiedlichen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Auch die Fachzeitschrift "Das Orchester" fand diesen Ansatz interessant und berichtete darüber.

"Das Orchester" als pdf Artikel

growpublic berät Kulturveranstalter und Bildungseinrichtungen über mögliche Strategien, ihr Angebot ohne Barriere zu kommunizieren und einem neuen Interessentenkreis zu erschließen.

©5

Unsere Philosophie ist, kreativ, ergebnisorientiert und nachhaltig zu handeln und Konzepte mit Wachstumspotential zu entwickeln.

  • check
  • clear
  • communicate
  • create
  • care

Unsere Beratungskultur ist Kommunikationskultur.

Und so geht´s